Der Musikverein Strücklingen lädt erneut zu einem weihnachtlichen Adventskonzert am 15.12.2019 in der Kirche St. Georg zu Strücklingen ein. Beginn ist um 17:00 Uhr.

Adventskonzert 2019

Wie bereits vor zwei Jahren wird das Adventskonzert in diesem Jahr wieder vom Jugendorchester und dem Blasorchester des Musikverein Strücklingen gestaltet. Aufgrund der überwältigenden Resonanz nach den vorangegangenen Adventskonzerten in den Jahren 2011, 2013, 2015 und zuletzt 2017, freuen sich die Musiker darauf, auch in diesem Jahr erneut mit weihnachtlichen und besinnlichen Melodien auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen.
 
Das Jugendorchester wird von Christina Schönhöft geleitet und das Blasorchester steht unter der Leitung von Andre Murra.
Eintritt: 8,-€
Für Kinder bis einschließlich 12 Jahre ist der Eintritt frei.
Adventskonzert 2017
Wir wünschen allen Freunden und Unterstützern des Musikverein Strücklingen ein frohes Weihnachtsfest und hoffen, jeden mit diesem Konzert musikalisch auf die Weihnachtszeit einstimmen zu können.
 
Euer Musikverein Strücklingen e.V.

Anlässlich unseres 50jährigen Jubiläums wollten wir als Ausrichter des 70. Kreismusikfestes des Kreismusikverbandes Cloppenburg nicht nur diesen runden Geburtstag kräftig feiern, sondern auch mit unserer Musik und mit Hilfe unserer Gäste etwas guten Tun. Dazu veranstalteten wir am Vorabend des Kreismusikfestes ein Benefizkonzert zugunsten Flugkraft, einem Foto- und Hilfsprojekt für Krebskranke.

Nachdem nun das Fest vorüber ist und alle Zahlen auf dem Tisch lagen freute sich nun unser Vorstand, unter der Leitung unserer Vorsitzenden Kathrin Murra, einen Betrag von 1.100,-€ an Anne de Vries (zuständig für die Betroffenenbetreuung) von Flugkraft übergeben zu können.

Spendenübergabe von 1.100 Euro an Flugkraft

Die Spende wird lt. Aussage von Flugkraft für keinen bestimmten Zweck genutzt, es werden vielmehr damit u.a. die sogenannten „Kraftpakete“ finanziert, die die Betroffenen in ganz Deutschland bekommen oder aber auch Workshop, die von Flugkraft in ihren eigenen Räumlichkeiten angeboten werden. Die Workshops soll den Betroffenen ermöglichen einfach auch mal abschalten zu können und zu lernen, sich in ihrem Körper wieder wohl zu fühlen. Bei diesen Workshops erhalten sie aber auch die Möglichkeit, mal in einem anderen Rahmen auf andere Betroffene zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen.

Da Flugkraft Krebserkrankte in ganz Deutschland hilft, ihre Aktionen und Workshops selbst aber aus organisatorischen Gründen in Norddeutschland durchführt, muss dabei nicht nur der Workshop an sich finanziert werden, sondern die Betroffenen werden zusammen mit einem Angehörigen auch in einem Hotel vor Ort untergebracht und versorgt.

Die Spendensumme hat sich hat sich aus den zugesagten 20% der Eintrittsgelder ergeben und wurde vom Musikverein am Ende auf eine glatte Zahl aufgerundet. Wir freuen uns, dass das Benefizkonzert durch die Musik und die Gäste nicht nur musikalisch sondern auch gemeinnützig ein Erfolg war und es dem Musikverein Strücklingen ermöglicht hat, einen so hohen Betrag für die gemeinnützige Arbeit an Flugkraft spenden zu können.

Vielen Dank an Alle!!!

Zur Unterstützung der Jugendarbeit des Musikverein Strücklingen gehen unsere Musiker dieses Jahr erneut ohne ihre Instrumente auf die Straße und sammeln Altmetall in Strücklingen und Umgebung. Der Musikverein wiederholt damit die in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich durchgeführten Aktionen. Die Altmetallsammlung des Musikverein Strücklingen findet am Samstag, den 30.03.2019 ab 08:30 Uhr statt. Die Erlöse aus dieser Sammelaktion werden für die Jugendarbeit und die Anschaffung neuer Instrumente verwendet, damit auch weiterhin jedem Kind und Jugendlichen ein Instrument kostenlos zur Verfügung gestellt und somit eine musikalische Ausbildung jedem Interessierten ermöglicht werden kann.

Altmetallsammlung des MVS

Wir betreuen aktuell über 100 Kinder und Jugendliche die sich in der Ausbildung bzw. in musikalischen Früherziehungs-, Elementar- oder Blockflötenkursen befinden. Davon werden in nächster Zeit ca. 15 Kinder ihre Instrumentalausbildung beginnen, wofür teilweise zusätzliche Instrumente benötigt werden. Der Musikverein ist daher für jede Art der Unterstützung dankbar. In den vergangenen Jahren konnte u.a. die Anschaffung mehrerer neuer Tenorhörner und Saxophone für die Instrumentalausbildung aus den Mitteln der Altmetallsammlung und weiterer Aktionen finanziert werden.
Die Musiker holen alles vor der Haustür ab. Bei besonders schweren oder sperrigen Gegenständen ruft bitte unser Mitglied Leo Pahl (0 44 98 / 91 322) an. Zudem würden wir uns freuen, wenn Ihr den abzuholenden Schrott am Tag der Abholung für den Musikverein kenntlich macht.

Abgeholt werden: Alle Bleche, Eisenschrott und Metalle jeglicher Art. Dazu zählen: KFZ-Teile (keine Batterien), Wasser-Armaturen, Chromstahlspühlen, Elektromotoren, Heizkörper, Elektroleitungen, Heizkessel, sonstige Metalle wie Eisen, Stahl, Edelstahl, Kupfer, Messing und Aluteile.

Die Teile müssen frei von Verunreinigungen sein (dazu zählen auch Gummi, Kunststoff, Glaswolle, Öl usw.). Nicht gesammelt wird E-Schrott wie Staubsauger, Computer, Bildschirme, Kühlschränke etc.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Metallschrott direkt bei der Sammelstelle des Musikvereins (NFH-Zickura GmbH, Rudolf-Diesel-Straße 11 in Strücklingen) am 30.03.2019 in der Zeit von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr abzugeben.

Schrott- und Metallsammlungen, welche nicht am 30.03.2019 durchgeführt werden, werden nicht vom Musikverein Strücklingen durchgeführt und die dabei erzielten Erlöse kommen daher nicht diesem zugute. Wer unsere langjährige aktive und erfolgreiche Jugendarbeit mit einer Metallspende unterstützen möchte, kann dies gerne am 30.03.2019 machen.

Wir möchten Euch herzlich um eine große Unterstützung bitten und bedanken uns im Voraus bei allen Altmetallspendern und Unterstützern dieser Aktion.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.